Baumzeichen Hainbuche

04.06-13.06 / 02.12-11.12 – Der gute Geschmack

Dem Baumzeichen Hainbuche gehören diejenigen an, die zwischen dem 4.6. – 13.6. und 2.12. – 11.12 geboren wurden. Dieses Sternzeichen geht auf das keltische Horoskop zurück.

Solche Menschen sind nur schwer zu erschüttern und sie wirken oft wie der Fels in der Brandung. Diese Fähigkeit beschränkt sich nicht nur auf körperliche Herausforderungen, sondern besonders auch auf physische, was sich in vielen Situationen als äußerst nützliche Eigenschaft erweist. Man findet Hainbuche-Geborene nur sehr selten in Tagträume vertieft, da sie sehr realitätsnah sind, was ihnen beim Einschätzen ihrer Grenzen sehr hilfreich erscheint. Die Astrologie hat ihnen außerdem ein besonderes Talent mitgegeben. Keiner kümmert sich liebevoller um seine Freunde. Man kann sowohl in guten als auch in schlechte Zeiten voll auf sie zählen. Hainbuche-Geborene sind sehr fleißig und erreichen ihre Ziele stets. Ihr Horoskop beschreibt sie als zuverlässig, diszipliniert und konsequent. Von ihren Freunden wird die Hainbuche oft als übertrieben ordentlich und manchmal zu launisch beschrieben. Die Fehler anderer Menschen verzeiht sie nur selten.



Wer das Glück hat in einer Beziehung mit einer Hainbuche zu sein, wird die ganze Zeit liebevoll umsorgt. Obwohl sie dieselben Wünsche auch haben, stellen sie diese hinten an und beschützen ihren Partner. Dieses Bedürfnis kann allerdings auch sehr erdrückend sein und bedarf daher starker Nerven des Partners.

Das Baumzeichen Hainbuche pflegt Taten anstatt Worte sprechen zu lassen. Es wird nicht um den heißen Brei geredet, sondern gleich gehandelt. Eine Hainbuche mag zwar ab und an kühl wirken, doch wer sie wirklich kennt weiß, dass sie geprägt ist von ihrem Eifer und ihrer Aufrichtigkeit. Ihre Willenskraft und ihr Vertrauen in ihre eigene Stärke hilft ihr dabei sich jeden Wunsch zu erfüllen. Eine Entscheidung trifft die Hainbuche nicht überstürzt. Sie denkt lange nach und wägt alle Vor- und Nachteile ab, bevor sie sich dafür oder dagegen entscheidet. Leider kommt es daher auch oft vor, dass es zu spät ist. Die Hainbuche-Geborenen haben einen ausgeprägten Sinn für Farben, Proportionen und Kreativität. In vielen steckt ein Künstler, der noch nicht entdeckt wurde. Außerdem haben sie großes Verantwortungsbewusstsein gegenüber weniger priviligierten Menschen. Auch hier leistet sie lieber aktiv Hilfe, anstatt nur mit Worten zu trösten.



Kommentare zu "Baumzeichen Hainbuche"

passt perfekt. ernsthaft.

die Beschreibung hat überhaupt nix mit mir zu tun :-)

Ich halte von Baumzeichen nicht viel, dennoch für manche sicherlich interessant.

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Baumzeichen Hainbuche"

Passt das Horoskop zu Ihrer Wesensart? Lassen Sie es uns wissen!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*

*